Unser Blog

Die täglichen „Mut-mach-Worte“ von Bruder Theophilos und weitere aufbauende Perlen aus dem Kloster.

Wage den Übergriff

Hiob 14, 1-6 (HfA) Die meisten Menschen denken von Natur aus in der Vergangenheit, denn wir benutzen die Hardware und die Softwareprogramme unserer Erinnerungen an

Mehr lesen »

Trau dem roten Strick

Text: Jos. 2, 1-21  Die Israeliten waren bei Schittim. Von dort schickte Josua, heimlich zwei Männer los. Sie sollten das Land auskundschaften, besonders die Stadt

Mehr lesen »

Wie im Himmel

1. Mose 28, 12 – 19a Nach einem Herzinfarkt kehrt Stardirigent Daniel Daréus in sein idyllisches nordschwedisches Heimatdorf zurück, wo er mit dem bunt zusammengewürfeltem

Mehr lesen »

Prost Mahlzeit

Joh. 6, 30-35 Wer gesund leben will, sucht sich die gute Diät. Manch einer sagt: Die Gesundheit liegt im Darm. Also dort, wo mein gutes

Mehr lesen »

Meisterhaft Führen

Luk 6, 39 – 42 Die eigentlichen Experten für Fußball und Politik sitzen am Stammtisch. Da weiß der Karl genau, warum Ronaldo seinen Elfmeter vergeigt

Mehr lesen »

Tatü, tata

-Br. Markus- 1. Tim. 1, 15-17 Tatü, tata Es gibt Rettungskräfte, die hört man nicht kommen. Sie bevorzugen leise Fahrt, huschen vorbei mit hundertfünfzig Sachen

Mehr lesen »

Für immer und ewig

Br. Markus – Joh. 14,15-19 In unserem Kühlschrank steht ein „Tropischer Früchtetraum“. Auf seiner Unterseite steht, gedruckt oder geklebt, wie lange er unter uns sein

Mehr lesen »

Sei unverschämt

Joh. 16, 23-24 Was war das für eine bahnbrechende Revolution, als 2007 das IPhone weltweit das andere Telefonieren auf den Markt brachte. Mobil zu telefonieren

Mehr lesen »

Baue am starken Netz

Hallo, ihr lieben GEGENSEITIG ZUR LEBENDIGKEIT FÖRDERNDEN, Keiner ersinne Arges in seinem Herzen gegen seinen Nächsten, und liebt nicht falschen Eide; denn das alles hasse

Weiter lesen »

Auf deinen Frieden kommts an

Hallo, ihr lieben SCHICKSALSVERWANDLER*INNEN, Der Herr wird zurechtweisen viele Völker. Da werden sie ihre Schwerter zu Pflugscharen machen und ihre Spieße zu Sicheln. Jes 2,4 

Weiter lesen »

Es fehlt an nix

Hallo, ihr lieben UNVERSIEGBAREN, SPRUDELNDEN FONTAINEN, Du wirst sein wie ein bewässerter Garten und wie eine Wasserquelle, der es nie an Wasser fehlt. Jes 58,11 

Weiter lesen »

Ergreife den Kick

Hallo, ihr lieben MIT ALLEM IM REINEN SEIENDEN, Am Abend dieses ersten Tages der Woche, da die Jünger versammelt und die Türen verschlossen waren, kam

Weiter lesen »

Heute ist dein Tag

Hallo, ihr lieben UNENDLICH WEIT GEWORDENEN HERZEN, Der Auferstandene spricht: Friede sei mit euch! Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch. Joh

Weiter lesen »

Du bist auferstanden

Hallo, ihr lieben UNSTERBLICHEN SEELEN & GEMÜTER, Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht. 2.

Weiter lesen »

Dein Herz wechselt die Sicht

Hallo, ihr lieben ALLERHEILIGSTES EMPFANGENDEN, Herr, neige mein Herz zu deinen Zeugnissen und nicht zur Habsucht. Ps 119,36  Karfreitag ist eine menschliche Tragik. Ich giere

Weiter lesen »

Mach dir nicht ins Hemd

Hallo, ihr lieben KÜHNEN, FRECHEN AUSREDENZERFETZER, Seid getrost und unverzagt, die ihr des Herrn harret! Ps 31,25  Sehnen wir uns nicht alle danach, ein Leben

Weiter lesen »

Tauche in deine Sehnsucht

Hallo, ihr lieben LEIDENSCHAFTLICHEN FREUDENKÖNIG*INNEN, Der Herr ist König; des freue sich das Erdreich und seien fröhlich die Inseln, so viele ihrer sind. Ps 97,1 

Weiter lesen »

Spüre deinem Klang nach

Hallo, ihr lieben UNENDLICH SCHWINGENDEN KLANGKÖRPER, David sprach zu Nathan: Ich habe gesündigt gegen den Herrn. Nathan sprach: So hat auch der Herr deine Sünde

Weiter lesen »

Glaub´ an dich

Hallo, ihr lieben ATEMBERAUBENDE, PULSIERENDE HERRLICHKEIT, Daran erkennen wir, dass wir aus der Wahrheit sind, und können vor ihm unser Herz überzeugen, dass, wenn uns

Weiter lesen »

Mache die Pipeline voll auf

Hallo, ihr lieben VON ENERGETISIERTEM LEBENSSAFT DURCHSPÜLTEN, Wer bestimmt den Geist des Herrn, und welcher Ratgeber unterweist ihn?Jes. 40,13  Vor ein paar Wochen gab es

Weiter lesen »