Unser Blog

Die täglichen „Mut-mach-Worte“ von Bruder Theophilos und weitere aufbauende Perlen aus dem Kloster.

Nach innen lauschen

Br. Theophilos – Luk. 17, 20-21 Wie viele von uns glauben, dass wir in der Endzeit leben und der Untergang dieses Zeitalters kurz bevorsteht? In

Mehr lesen »

Wie du königlich lebst

 2. Sam. 12, 13-14 Wie viele von uns sind der Meinung, wer Kinder missbraucht, gehört für immer weggesperrt? Wie viele von uns glauben, dass aus

Mehr lesen »

Wie reich ist arm?

 Br. Theophilos 07.08.22 – Mark. 12, 41-44 Wie viele von uns wären lieber reich und gesund als arm und krank? Ist es nicht so, dass

Mehr lesen »

Liebe macht stark

Br. Theophilos  01.05.22 – Johannes 21, 15-19 Wenn Florian seiner angebeteten Katrin schreibt: Für dich gibt es wohl Wichtigeres als unser Miteinander?  …dann fragt die

Mehr lesen »

Advent 2.0

  Hallo, ihr lieben ENTSPANNT ALLER ÜBERMACHT ENTGEGEN TRETENDEN, Lehre mich tun nach deinem Wohlgefallen, denn du bist mein Gott; dein guter Geist führe mich

Weiter lesen »

Frei wie ein Vogel

  Hallo, ihr lieben IN EINEN GRENZENLOSEN RAUM SICH BEWEGENDEN, Wenn euch der Sohn frei macht, so seid ihr wirklich frei. Joh 8,36   Weil wir

Weiter lesen »

Sei hellwach bei dir

  Hallo, ihr lieben ZUR HOCHZEIT DES LEBENS GELADENEN, O Jerusalem, ich habe Wächter über deine Mauern bestellt, die Tag und Nacht nicht mehr schweigen

Weiter lesen »

Übe Glücklichsein

  Hallo, ihr lieben IN HÖCHSTER ANERKENNUNG RUHENDEN, Ich werde wandeln vor dem Herrn im Lande der Lebendigen. Ps 116,9  Fünfzehn Mal in der Minute

Weiter lesen »

Sei wer du bist

  Hallo, ihr lieben MIT HIMMLISCHER EKSTASE VOLLGEPACKTEN, Sehet, das Reich Gottes ist mitten unter euch. Luk 17,21  Es ist alles da. Es ist alles

Weiter lesen »

Regiere königlich

  Hallo, ihr lieben ADELIGEN, DIE IN HEILIGEN RÄUMEN AUS UND EIN GEHEN, Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass

Weiter lesen »

Du bist nie am Ende

  Hallo, ihr lieben AUS JEDEM SCHLAMASSEL NEU AUFSTEHENDEN, Der das Leben seiner Getreuen behütet, wird sie retten aus der Hand der Frevler.Ps 97,10  Was

Weiter lesen »

Der andere bist du

  Hallo, ihr lieben LEBENDIGEN SPIEGELBILDER, VON ALLEM, WAS IST, Wir demütigen uns vor unserem Gott, um von ihm den rechten Weg zu erbitten.Esra 8,21 

Weiter lesen »

Gib dir den Switch

  Hallo, ihr lieben EWIG JUNGGEBLIEBENEN, DURCH INNERE BEWEGUNG, Kehrt um, ihr abtrünnigen Kinder, spricht der Herr, denn ich bin euer Herr! Und ich will

Weiter lesen »

Gebäre Heiliges

  Hallo, ihr lieben DURCH DEN GEBURTSKANAL GEPRESSTEN FÜR NEUES GLÜCK, Der Herr lässt es weltweit hören: Sagt Zion: Siehe, dein Heil kommt! Jes 62,11 

Weiter lesen »

Hier bin ich, nimm mich!

  Hallo, ihr lieben UNGEMÜTLICH ZUM GLÜCK UNTERWEGS SEIENDEN, Der Herr sprach zu Abram: Geh aus deinem Vaterland und von deiner Verwandtschaft und aus deines

Weiter lesen »

Auf dich kommt´s an

  Hallo, ihr lieben HOFFNUNGSFLAMMEN IN ALLER UMNACHTUNG, Gib acht, dass das Licht in dir nicht Finsternis ist. Luk 11,35  Wie viele von uns glauben,

Weiter lesen »

Wie Bitteres süß wird

  Hallo, ihr VOM LEBEN IN EINEN BEFREIUNGSPROZESS GENOMMENEN, Darauf gründet unsere Zuversicht: dass er uns erhört, wenn wir etwas bitten nach seinem Willen. 1.

Weiter lesen »

Deine Krise mag dich

  Hallo, ihr lieben VOM LEBEN IMMER FREUDLICH UMARMTEN, Der Herr hat´s gegeben, der Herr hat´s genommen; der Name des Herrn sei gelobt! Hiob 1,21 

Weiter lesen »