Wie Krisen sich auflösen

woman-7136446_960_720

 

Hallo, ihr lieben SCHATTENARBEITER FÜR DIE GRÖßTE BEFREIUNG,

Ruft laut, rühmt und sprecht: Herr, Hilf deinem Volk!
Jer 31,7
 

Wundern wir uns, dass wir längere Zeit von ein und demselben Problem verfolgt werden? Ich bin einsam. Mir fehlt ein vernünftiger Partner. Ich habe zu wenig Geld. Mit meiner Schwiegermutter gibt es nur Streit. Da kann ich nur sagen:

Willkommen auf dem LIEBE-LERN-PLANET. Wir möchten gerne ein Problem weghaben, dabei ist das genau das Problem.

Sobald wir etwas „weghaben“ wollen, verschieben wir eine Aufgabe in die untere Schublade. Die Schwierigkeiten, denen wir uns nicht bewusst stellen, tauchen in unser Unterbewusstsein und treiben von dort ihr Unwesen. Sie sind wie ein offener Loop – ein offener Gedanke, der uns so lange verfolgt, bis wir ihn abgeschlossen haben.

Wir dürfen wissen, unsere Probleme lieben uns. Sie sind Geschenke, die uns so lange serviert werden, bis wir sie auspacken. Wenn wir nach China auswandern, begegnet mir dort die chinesische Version meines Problems. Es ist immer das „Original-Mein-Problem.“ Es hat nichts mit meiner Umgebung zu tun.

Hilf Herr deinem Volk, ist das Stehenbleiben mitten in der Beziehungskrise und das Draufschauen auf das, was wehtut. Ich stelle mich meinem Schatten, den ich bisher nicht anschauen wollte.

Meine Verantwortung, der ich bisher aus dem Weg ging, beziehe ich auf mich. Ich erkenne, dass die „böse Schwiegermutter, die mir widerfährt, nur meinem Wohl dient. Ich höre auf, Schuld zu verteilen und erlebe auf diesem Christus-Weg meine persönliche Erlösung.

Bei solcher Schattenarbeit geschieht deine gewünschte Befreiung. Deine Krise verwandelt sich in Dank.

Es entsteht ein Jubel, der erkennt, dass er genau diese Erschütterung brauchte, um vom Dunkel ins Licht zu kommen. 

Welcher Krise schaue ich heute in die Augen, dass von mir heilsame Frische ausgeht, die meine Gotteskindschaft abstrahlt?

 

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich! Gott schenke Frieden in der Ukraine!
Blühende Grüße Theophilos


>>>

Tägliche „Mut-mach-Worte“ – inspirierend – frech – kraftvoll

per WhatsApp +49 174 3387611
Was geht ab im Kloster – Veranstaltungen

https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

„Mut-mach-Worte“ als Buch:

https://www.ebk-blumenmönche.de/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin