Das Leben wartet auf dich

  Hallo, ihr lieben LEBENDIGEN STEINE, AUS DENEN EIN HEILIGES GEBÄUE WIRD, Jeder Mann und jede Frau, deren Herz dazu bereit war, brachten eine Gabe für den Herrn. 2. Mose 35,29  Selbstzweifel ist, wie in der geschlossenen Garage im Auto zu sitzen und zu sagen: Ich glaube ich bleibe hier, da draußen ist es viel […]

Ein starkes Ich kann wertschätzen

  Hallo, ihr lieben ZWISCHEN ZWEI POLEN SICH ENTWICKELNDEN, Weh denen, die das Recht nehmen denen, die im Recht sind! Jes 5,23 Die frühkindliche Trotzphase, ist im Supermarkt für die Mama der pure Stress. Das Überraschungsei an der Kasse muss mit. Eine filmreife Szene zwischen Mutter und Kind geht ab. Es ist gut, wenn ein […]

Mische dich ein, wenn´s schief wird

  Hallo, ihr lieben SENSIBEL DAS UNRECHT SPÜRENDEN, Wir warten auf einen neuen Himmel und eine neue Erde, in denen Gerechtigkeit wohnt. 2. Petr 3,13 Ein Professor betritt den Hörsaal, tritt an sein Pult und schweigt. Er scannt die Reihen und bleibt bei einer jungen Frau stehen. Er spricht sie an: „Wie heißen sie?“ – […]

Advent 2.0

  Hallo, ihr lieben ENTSPANNT ALLER ÜBERMACHT ENTGEGEN TRETENDEN, Lehre mich tun nach deinem Wohlgefallen, denn du bist mein Gott; dein guter Geist führe mich auf ebener Bahn. Ps 143,10  Bist du in wohltuender Adventsstimmung angekommen? Die Wohnung gemütlich gerichtet und doch ein wenig Sehnsucht, nach zur Ruhe kommen? Advent 2.0 erlebe ich gerade nicht […]

Lass es an dir geschehen

  Hallo, ihr lieben DAZU ANGEREGTEN, IRRTÜMER LOSZULASSEN, Wie ein Hirte seine Schafe sucht, wenn sie von seiner Herde verirrt sind, so will ich meine Schafe suchen. Hes 34,12  „Es irrt der Mensch, solang er strebt.“ Dieses Goethe Zitat verfolgt die Menschheit zeitlebens. Streben und irren. Starten und straucheln. Irgendwo hat es der Mensch mit […]

Frei wie ein Vogel

  Hallo, ihr lieben IN EINEN GRENZENLOSEN RAUM SICH BEWEGENDEN, Wenn euch der Sohn frei macht, so seid ihr wirklich frei. Joh 8,36   Weil wir so viel haben wollen, sind wir unfrei. Kann es sein, dass wir oft Gefangene unserer ungestillten Sehnsüchte, unserer unerfüllten Wünsche sind? Sind wir deshalb gefangen, weil wir in Gedanken bei […]

Spüre die Signale der Liebe

  Hallo, ihr HOCHSENSIBLEN INSTRUMENTE VON INNERER WEISHEIT, Den Geist löscht nicht aus. Prüft alles und das Gute behaltet. 1. Thess 5,19+21  „Herr, schmeiß Hirn ra“ (runter), ist ein verzweifelter, schwäbischer Stoßseufzer, wenn einer von allen guten Geistern verlassen ist. Doch was gibt uns wirklich Orientierung, wenn wir von dem Punkt kommen, dass alles in […]

Wie dein Schmerz verwandelt wird

  Hallo, ihr lieben VOM LEBEN MIT ALLEM GUTEN ZUGESCHÜTTETEN, Sagt Dank Gott dem Vater, allezeit für alles. Eph 5,20  Wie kann mein ukrainischer Freund Alexander Danke sagen, wenn er tagelang keine Nachrichten mehr von seiner Mutter bekommt, weil 10 km von seiner Heimatstadt entfernt, Raketen eingeschlagen haben. Als unsere Kirche in Flammen stand, war […]

Zapf dein Herzensanliegen an

  Hallo, ihr lieben MIT EINEM KRAFTBOOSTER ANGEFÜLLTEN, Er gibt den Müden Kraft und Stärke genug dem Unvermögenden. Jes 40,29  Was ist dein „Warum“, für das du morgens aufstehst? Kannst du dir vorstellen, dass die Antwort auf diese Frage entscheidet, ob du wie Steve Jobs einen Weltkonzern aufbaust oder ein mühsames Dasein fristest? Dein Warum […]

Darfs ein bisschen leichter sein?

  Hallo, ihr lieben EUCH BESCHWINGT ÜBER WIDERSTÄNDE ERHEBENDEN, Die auf den Herrn harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden. Jes 40,31  Wie viele von euch kennen Menschen, deren Leben sauhart und voller Probleme ist? Und wie viele von euch glauben, dass es in […]