Wie sich innere Spannungen lösen

boat-1992137_960_720 (1)

 

Hallo, ihr lieben VOM LEBEN TOTAL VERWÖHNTEN,

Er sättigt die durstige Seele, und die Hungrigen füllt er mit Gutem.
Ps 107,9
 

Wie soll ich meine Homosexualität mit meinem christlichen Hintergrund vereinbaren? Wie viele von euch quälen sich hier auf eine befreiende Antwort zu? Ein existenzzermürbender Prozess treibt das eigene Leben in der Spannung zu einer Lehre, in den Wahnsinn. Da sind zum einen Werte, die das Leben verkündigen und zum andern, Auffassungen, die vom Leben abschneiden.

Wegen Verständnis- und Interpretationsfragen von sachkundigen Theologen werden arme Seelen in die Hölle geschickt.

Doch wenn wir den christlichen Hintergrund aus Gottes Perspektive betrachten, hat dieser Spukt ganz schnell ein Ende.

Als mir gestern diese Frage gestellt wurde, wie sich diese beiden Welten vereinbaren lassen, fing ich innerlich an zu kochen. Spontan litt ich unter der Not, die mir hier entgegenschwappte. Und dann stieg der Ärger auf, wie man das Evangelium zur Erniedrigung von Menschen missbrauchen kann.

Der Tenor der christlichen Botschaft ist befreites, pralles, erlöstes Leben. Die durstige Seele wird pappsatt, und Hungrige füllt er mit dem Besten, was Leben zu bieten hat.

Gott ist pure Warmherzigkeit. Das Leben strotzt vor Wohlwollen. Der spannungsgeladenen Seele stellte ich dann die Frage: Kannst du dir vorstellen, dass Gott mit jedem Atemzug, den du dir reinziehst, zu 100 % JA zu dir sagt, und über seiner Schöpfung ausruft: Es ist alles sehr gut!!!

Egal, wer oder was dich anklagen will, besinne dich darauf, dass Gott weder erniedrigt noch jemand aushungert oder verdursten lässt.

Er begegnet dir lebensbejahend, sättigt und erfüllt mit Gutem. Das ist sein Maßstab.

Wie kann ich diese Zusage so verinnerlichen, dass sie mich von aller Selbstanklage und den Fingern, die auf mich zeigen, erlöst?

 

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich! Gott schenke Frieden in der Ukraine!
Blühende Grüße Theophilos


>>>

Tägliche „Mut-mach-Worte“ – inspirierend – frech – kraftvoll

per WhatsApp +49 174 3387611
Was geht ab im Kloster – Veranstaltungen

https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

„Mut-mach-Worte“ als Buch:

https://www.ebk-blumenmönche.de/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin