Entfalte heilsame Kräfte

fern-4970203_960_720

Hallo, ihr lieben GOTTESSÖHNE & -TÖCHTER,

Jesus spricht: Wer euch hört, der hört mich.
Luk 10,16 

Wie geht es dir mit der krassen Vorstellung, dass deine Worte eine erdumspannende Bewegung auslösen?

Was macht das mit dir, wenn du zu einem Gelähmten sprechen würdest: steh auf, nimm dein Bett und geh heim, und er macht das?

Friert es dich bei dem Gedanken, dass das was du redest eine magische Kraft hat? Kann das wirklich sein, dass meine Worte, Menschen aus einem jahrelangen inneren Gefängnis befreien? Ist Jesus noch ganz bei Trost, was er hier über uns aussagt?

Das ist der absolute Schocker für alles bescheidene, christliche Verständnis. Jesus und ich auf einer Ebene, das geht ja gar nicht. Doch was rebelliert da in uns? Sehen wir uns etwa geringer als wir in Wirklichkeit sind? Haben wir uns da vielleicht in der Definition unseres Menschseins im Laufe der Geschichte vergaloppiert? Wollen wir Jesus vorwerfen, er hätte uns mit seiner Aussage ein Kuckucksei gelegt? –

„Wer euch hört, der hört mich“, und bewirkt das, was ich bewirke. Es ist kein Unterschied, ob auf der Visitenkarte Jesus, Theophilos oder Anna steht. Wir sind ohne Abstriche, Söhne und Töchter Gottes.

Wir heben Jesus als Erlöser auf einen Sockel und verehren ihn und er sagt: Das bist du selbst. Wenn du auf mich schaust, siehst du dein Spiegelbild. Was du redest, ist genauso, als würde ich es sagen. Übernimm die Verantwortung für das Heil der Welt, so wie ich sie übernommen habe. Sieh deine Nachfolge als das, was sie wirklich ist: Ein Christus für die Menschen zu sein.

Wie heilig sind deine Worte, wenn sie Blinden die Augen öffnen? Welche Bedeutung hat dein Leben, wenn es unter solch einem Vermächtnis steht? Kannst du jetzt noch behaupten: Ich habe nichts zu sagen?  

Welche Worte wollen von mir ausgehen, um eine heilsame Kraft zu entfalten?

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich! Gott schenke Frieden in der Ukraine!
Blühende Grüße Theophilos


>>>

Tägliche „Mut-mach-Worte“ – inspirierend – frech – kraftvoll

per WhatsApp +49 174 3387611

Mut-mach-Worte/EBK Blumenmönche

https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

„Mut-mach-Worte“ als Buch:

https://www.ebk-blumenmönche.de/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin