Du kannst nicht verlieren

ulsan-grand-park-1113817_960_720

Hallo, ihr lieben RADIKAL VOM LEBEN GEFÜHRTEN,

Die Blinden will ich auf dem Wege leiten, den sie nicht wissen; ich will sie führen auf den Steigen, die sie nicht kennen.
Jes 42,16 

Wer hätte nicht gerne das große Los? Sechs Richtige mit Zusatzzahl! Ist das nicht der Traum vieler, die einfach keine Geldsorgen mehr haben möchten, um entspannt leben zu können?

Endlich könnte ich mir leisten, wovon ich immer geträumt habe. Ich könnte hoffnungsvoll in die Zukunft blicken, ohne vor dem nächsten Finanzcrash Angst haben zu müssen. Dieser bibbernde Druck, – ob es auch reichen wird, wäre weg. Wie viele würden ihren Beruf hinschmeißen, weil sie in ihrem Job unerfüllt sind, aber die Ungewissheit vor ihnen steht: Wie werde ich morgen meine Miete bezahlen? Dieses Damoklesschwert, nicht zu wissen was kommt, lähmt den Aufbruch für den glühenden Herzenswunsch.

Ja, wir brauchen Sicherheit. Wir brauchen einigermaßen Berechenbarkeit, für die Wege, die vor uns liegen. Doch was ist, wenn einem die Sicherungen durchknallen und er Bomben auf ein anderes Land wirft? Was, wenn dir über Nacht das ganze Haus abbrennt, oder du dein Kind mit elf zu Grabe tragen musst? Solange wir leben, gibt es keine Garantie, dass wir morgen noch so leben wie heute. – Doch

wir haben die Garantie: Du wirst durchkommen, egal was kommt. Du brauchst nicht wissen was kommt, sondern nur das eine: Du bist bei allen was geschieht ein von höchster Stelle Geführter.

Dein Nichtwissen und Nichtkennen sind die Schnittstelle, alle eigenen Sicherheiten loszulassen, um voll ins Gottvertrauen zu gehen.

In deinem größten Fracksaußen bist du eingeladen, aus der Finsternis in dieses wunderbare Licht zu treten. Als ein Ahnungsloser bist du dazu berufen, in kindlichem Vertrauen, aufrecht und entschlossen deinen Weg ins Ungewisse zu gehen.

Verlass dich voll auf die Führung, die hinter dir steht.

An welcher unsicheren Schwelle, will ich heute radikal dem Leben vertrauen?

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich! Gott schenke Frieden in der Ukraine!
Blühende Grüße Theophilos


>>>

Tägliche „Mut-mach-Worte“ – inspirierend – frech – kraftvoll

per WhatsApp +49 174 3387611

Mut-mach-Worte/EBK Blumenmönche

https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

„Mut-mach-Worte“ als Buch:

https://www.ebk-blumenmönche.de/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin