Entspanne im Nichtwissen

Hallo, ihr lieben IN DIE FÜLLE FALLENDEN,

Der Herr sprach zu Mose: Mein Angesicht kannst du nicht sehen; denn kein Mensch wird leben, der mich sieht.
2. Mose 33,20 

Stress macht krank. Kein Mensch fühlt sich wohl, wenn er unter Dauerstrom steht. Sitzen wir nicht alle wie auf Kohlen und warten sehnlichst darauf, dass der Wahnsinn der Pandemie ein Ende nimmt? Unser System will raus aus der Hilflosigkeit, wo nicht abzusehen ist was geschieht.

Wir wollen verstehen, wir wollen den Sinn sehen, in dem was passiert, um Wege zu erkennen, die unser Leben wieder in die Balance bringen.

Was macht gesund? Was bringt uns in die Ruhe? Was setzt unsere Aktivität frei und bringt uns ins lebendige Tun?

In ausweglosen Situationen bin ich ein Typ, der sich nicht gern geschlagen geben will. Ich will machen und will bewegen und setze dabei mich und andere noch mehr unter Stress. Doch ich lerne gerade immer mehr anzukommen in dem was ist. Okay, das ist jetzt schmerzhaft, das fühlt sich nicht gut an. Ich sage Ja zu dem, dass ich im Augenblick nichts weiß. Ich lasse mich in meine ganze Hilflosigkeit hineinplumpsen. Meinen ganzen Pseudo-Aktivitäten, die krampfhaft Lösungen suchen, lasse ich die Luft raus, um als Nichtwissender ein Empfangender zu werden.

Genau in diesem Nullpunkt liegt das Geheimnis des Lebens. Mein Angesicht kannst du nicht sehen, heißt, wir können die Nähe Gottes nicht mit unserem Verstand begreifen.

Er muss regelrecht unsere äußeren Sinne verschließen, damit wir den eigentlichen Reichtum der Wirklichkeit begreifen können. Leben ist nicht machen, es will geschehen.

Dein Gesund werden liegt nicht im mehr kämpfen, sondern im mehr dich hingeben in das Ungewisse und den Geist zulassen, den du nicht siehst. Das Leben will sich von sich aus an dir ereignen und offenbaren.

Wo bin ich bereit vom Nichtsehen und Nichtwissen ins Vertrauen zu wechseln?

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich!
Blühende Grüße Theophilos


>>>

Tägliche „Mut-mach-Worte“ – inspirierend – frech – kraftvoll

per WhatsApp +49 174 3387611

Mut-mach-Worte/EBK Blumenmönche

https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

„Mut-mach-Worte“ als Buch:

https://www.ebk-blumenmönche.de/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin