Realisiere die göttliche Absicht

 

Hallo, ihr lieben VON UNENDLICHEN DIMENSIONEN DURCHDRUNGENEN,

Tausend Jahre sind vor dir wie der Tag, der gestern vergangen ist, und wie eine Wache in der Nacht.
Ps 90,4 

Eckhart Tolle wird einmal gefragt: „Einstein behauptet, Raum und Zeit seien nicht getrennt. Ich verstehe das zwar nicht, aber ich glaube, er meint, dass Zeit die vierte Dimension von Raum ist. Er nennt es das Raum-Zeit-Kontinuum.“ Ja, das, was du als Raum und Zeit wahrnimmst, sind letztendlich Illusionen, aber sie enthalten einen Kern von Wahrheit. Sie stellen die zwei essenziellen Eigenschaften Gottes dar, Unendlichkeit und Ewigkeit, wenn sie außerhalb von dir existieren würden.

In deinem Inneren haben Zeit und Raum ihre innere Entsprechung, die ihre wahre Natur darstellt, so wie sie auch deine eigene wahre Natur darstellt.

Raum entspringt hier dem stillen, unendlich tiefen Bereich von „Keine-Gedanken“, während Zeit ihre Entsprechung in der Gegenwart des Bewusstseins im ewigen Jetzt findet. Wie du weißt, gibt es zwischen den beiden keinen Unterschied. Wenn Raum und Zeit im Inneren als das Nichtsubstanzielle erkannt werden – als Ort ohne Gedanken, als das reine Jetzt – dann gibt es zwar im Außen zwar immer noch Raum und Zeit, aber sie verlieren an Wichtigkeit für dich. Die Welt existiert weiterhin für dich, wird dich aber nicht mehr fesseln.

Der letztendliche Sinn der Welt liegt nicht in ihr verborgen, sondern darin, sie zu überwinden.

Genau wie du den leeren Raum nur durch die Objekte wahrnehmen kannst, die in ihm sind, so brauchst du die Welt, um das, was nicht ist zu realisieren. Durch die Welt, und letztlich durch dich gewinnt das Unsichtbare die Einsicht in sich selbst. Du bist hier, um die unendliche Gottes Absicht zur Entfaltung zu bringen. Ja, so wichtig bist du!

Wie bringe ich es heute auf die Straße, dass ich die göttliche Absicht realisiere?

 

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich! Gott schenke Frieden in allem Krieg!
Blühende Grüße Theophilos


>>>

Steh auf, dein Leben wartet auf dich.  

Tägliche „Mut-mach-Worte“ – inspirierend – frech – kraftvoll

https://linktr.ee/bruder_theophilos
Willst du dein Charisma zulassen, das viel größer ist als du selbst?
Bist du bereit loszulassen, dass Übernatürliches möglich wird?

Charisma-Begleitung – Bruder Theophilos

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert