Wähle weise Weggefährten

Hallo du meine liebe Schwester und mein Bruder,

Wenn dich dein Bruder oder dein Sohn oder deine Tochter oder deine Frau in deinen Armen oder dein Freund, der dir so lieb ist wie dein Leben, heimlich überreden würde und sagen: Lass uns hingehen und anderen Göttern dienen, so willige nicht ein. 5. Mose 13,7-9

Mit wem willst du im neuen Jahr Schritte des Lebens und Glaubens wagen? Wer darf dich auf deinem Weg der Wahrheit begleiten? Sind es deine Vertrauten, deine Familie, die Brüder und Schwestern deiner Gemeinschaft oder gar ganz neue Gesichter, die tiefere Antworten auf das Leben suchen? Wer sagt, dass ein Ungetaufter nicht an der Eucharistie teilnehmen darf? Mir wurde an Weihnachten eine muslimische Freundin zur Schwester, als ich ihr im Gottesdienst freudig die Hostie reichte. Andererseits äußerte ich meinen vertrauten Brüdern gegenüber Bedenken, wo uns ein Investor unser bald frei werdendes Altenheim abkaufen würde und wir alle Schulden und das Haus los hätten. Wer sind die richtigen Ratgeber, mit denen ich im neuen Jahr zu Wunderwegen aufbreche?

Wir alle sind sehr bestimmt, durch unsere eng Vertrauten. Oft stehen wir in familiären und sozialen Zwängen, wenn es darum geht, unserem Ruf zu folgen. Wieviel Berufungen wurden nicht gelebt, weil Eltern dagegen standen? Wieviel Wunder sind uns entgangen, weil Menschen an unserer Seite zu „Vernunftswegen“ geraten haben. Am Anfang dieses Jahres sind wir eingeladen der Stimme Gottes in uns Raum zu geben. In uns liegt eine Hoheit, unser Gewissen oder ein Empfinden des Herzensanliegens, das uns spüren lässt, – da geht´s lang. Dieses feine Säuseln will wahrgenommen werden. Gott ist der Prozess, der sich in uns und durch uns vollzieht. Er ist die Gestaltungskraft in jeder Gestalt. Jesus sagt, die, die diesen Vollzug spüren und leben sind meine Brüder und Schwestern und meine Mutter.

Bei wem willigst du dieses Jahr ein, dein Bruder, deine Schwester zu sein?

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott überschütte dich mit Segen für dieses Jahr 2022!
Blühende Grüße Theophilos


_________________________________________________

Tägliche „Mut-mach-Worte“ – inspirierend – frech – kraftvoll

per WhatsApp +49 174 3387611

telegram: https://t.me/brudertheophilos
https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

„Mut-mach-Worte“ als Buch:

https://www.ebk-blumenmönche.de/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin