Du bist schöpferische Energie

Der Herr hat die Erde durch seine Kraft gemacht und den Himmel ausgebreitet durch seinen Verstand. Jer 10,12

Was wäre, wenn wir nicht Objekte, sondern Subjekte der Schöpfung sind? Das hieße, wir wären nicht nur erschaffen worden, sondern auch die Erschaffenden. Wenn wir tiefer in unser Verständnis von Himmel und Erde eindringen, könnten wir dem nachspüren, dass Leben pure Energie ist. Lebensenergie ist dann reine Schöpfungsenergie. Diese Energie hat ihren Ursprung im Licht das alles durchdringt und aus dem alles ist. Es ist die göttliche Lebenskraft, die in allem schwingt. Diese Lebensschwingung wäre  unsichtbar in einem Geist, der im Himmel wohnt, und in materieller Form sichtbar auf der Erde. In der Tiefe wäre alles ein und dieselbe Lebenskraft, die sich in verschiedenen Formen darstellt. Himmel und Erde wären eins und Schöpfer und Geschöpf wären untrennbar.

Wenn der Herr die Erde gemacht hat und den Himmel ausbreitet, dann leben wir in einer perfekten Schöpfung. Der Vollkommene hat alles vollkommen geschaffen. Von Grund auf bist du komplett. Dir kann nichts hinzugefügt und genommen werden. In deinem ursprünglichen Sein bist du von der Zeit, die wir uns für unsere Abläufe gegeben haben, unberührt. Du machst dir bewusst, dass du Teil der grenzenlosen Schöpfung von Himmel und Erde bist. Du bist Gottes Mitgestalter, weil du das Fließen dieser Lebensenergie bist, die alles durchdringt. Wo wir diese schöpferischen Zusammenhänge nicht erkennen, will uns unser Verstand auf die Kleinheit der rein irdischen Form von Existenz begrenzen.

Dein Glaube will dir bewusst machen, dass du statt Opfer, der Schöpfer deines Lebens bist. Die Schaffenskraft des Allmächtigen fließt durch dich.  

Wenn ich schöpferische Energie bin, was will dann heute durch mich erschaffen werden?

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich!


Tägliche „Mut-mach-Worte“ – inspirierend – frech – kraftvoll

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin