Wie Staunen über Hürden bringt

Wer bin ich, Herr Herr, und was ist mein Haus, dass du mich bis hierher gebracht hast?
2.Sam 7,18

Neulich stolperte meine kleine Danayt mit ihren 14 Monaten und schlug voll mit dem Kopf gegen eine Schranktüre. Schreck, und viele Tränen, doch es ist nichts passiert. Die eritreische Mutter, nahm sie auf den Arm und tröstete die Kleine. Wenig später lachte sie mich wieder mit ihren tiefen schwarzen Augen an. Binnen Augenblicken wandelte sich ihre Tragödie und es ging freudig weiter. Wenn wir die Dramen unserer Klostergeschichte betrachten, gab es jede Menge „Schrecksekunden,“ die den Eindruck erweckten, das schaffen wir jetzt wirklich nicht mehr. Doch allen Kapriolen zum Trotz: Wir leben, gegen alle widrigen Umstände.

Das Leben hat einen eingebauten Wiederaufstehmechanismus. Über Niederschlägen bleibt oft ein verwundertes Staunen: Wie kommt es, dass ich das überlebt habe? Bei allem was passiert, muss da einer Freude an mir haben. Meistens stöhnen wir über den Schlag, den es auszuhalten gilt, jedoch das Leben können wir nur rückwärts verstehen. Irgendwie ist es weitergegangen. Da bleibt nur, in der Verwunderung stehen zu bleiben und stotternd zu sagen: Gott, wer bin ich, dass ich es bis hierher geschafft habe? Allein diese Frage kann einen Schalter umlegen, der anfängt, vom jetzigen Druck, den Dampf abzulassen. Ich staune, über dem unzerbrechlichen „ich will dich“, das hinter meinem Leben zu spüren ist. Ich kann dann zu mir selbst sagen: Auch hinter dem nächsten Schlag wartet das große „Ich liebe dich“.

Du kannst mit dieser Erfahrung, deinen Ängsten und Befürchtungen, einen hoffnungsvollen Glaubensstoß verpassen. Deine Dankbarkeit ist die Brücke über Schatten. Gönne dir das Staunen, wenn Leben dich abwürgen will.

Wer sagt dir, dass du nicht über diese Hürde kommen wirst?

Gott segne dich an diesem Sonntag.

https://brtheophilos.wordpress.com/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/ Tägliches Vollwertfrühstück – ermutigend – frech – kraftvoll
per WhatsApp +49 174 3387611
telegram: https://t.me/brudertheophilos
https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

glaubensimpulse, #dubistberufen, #seigesegnet, #seminare

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin