Unverständliches verstehen

Für die Geheimnisse um Gott, bedarf es eines besonderen Schlüssels.
„Gott offenbart, was tief und verborgen ist.“

Dan. 2, 22
Wo es um die Dinge um Gott geht, lebt der Mensch in geistiger Umnachtung. Gott lässt sich nicht erforschen und beweisen. Gott kann sich nur selbst offenbaren. In seine Welt kann niemand eindringen, wenn Gott nicht selbst die Türe dazu öffnet. Die Welt Gottes erschließt sich dem natürlichen Denken nicht. 
Um in die unerforschlichen Geheimnisse Gottes einzudringen, gibt er den Menschen ein Übersetzungsprogramm, ala Google Englisch, Deutsch. Der Heilige Geist übersetzt Herrlichkeit in unsere alltagstaugliche Sprache. Er bindet uns an Christus und das Wort und baut damit die Brücke, zu etwas, was wir nicht verstehen können. Darin liegt eines der größten Geheimnisse, die ein Mensch erfahren kann. In dem Offenbaren durchdringt die unsichtbare Welt, die Sichtbare. Da handelt Gott über unseren Verstand hinaus. Da geschieht Erneuerung in alten Verhältnissen. 
Wenn Gott sagt: siehe ich mache alles neu, dann ist jeder neue Tag ein Schöpfungsmorgen. Da liegen 24 jungfräuliche Stunden vor uns, in denen ein unverbrauchter Boden bearbeitet werden kann. Dieser Tag kann ausgeschöpft werden, als wäre er der erste Tag meines Lebens. In einem neuen Morgen liegt das Geheimnis der Vergebung. Gestern ist weg, da liegt eine ganze Nacht dazwischen, heute beginnt etwas ganz Neues. Die Vergebung, die Gott in Christus geschenkt hat, ist eine permanente Nullstellung von Tag zu Tag. Da werden Altlasten abgetragen, da braucht man nicht die Verletzungen des gestrigen Tages in den neuen Morgen herüberretten. Das ist nur ein Geheimnis, das uns der Heilige Geist offenbart, mit dem wir an die heilende Kraft Gottes in unserem Leben erinnert werden. 
Wo der Geist Raum gewinnt, wo er in uns den Glauben wecken will, sehen unsere Tage anders aus. Durch das Offenbarwerden der Geheimnisse Gottes, kommt Farbe in unser Grau. Da sind dann Kräfte am Werk, die natürliche Potentiale übersteigen. 
Was hält uns zurück, für diese Geheimnisse viel mehr Glauben zu wagen?

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin