Ein Wort das reich macht 

durch was bauen wir in unserem Leben Sicherheiten auf?
„Herr, ich freue mich über den Weg, den deine Mahnungen zeigen, wie über großen Reichtum.“

Ps. 119, 14
Sicherheitsbestrebungen treiben das Leben an. Ganz nach dem Motto: Wo Vermögen ist, schwindet die Armut. Die Angst zu wenig zu haben, treibt an, mehr zu wollen. Hinter Reichtum steckt der Gedanke, jetzt habe ich Ruhe und Sicherheit. Der Ansatz ist gut, jedoch gleichzeitig gefährlich. Welcher Reichtum gibt dem Leben Qualität, Erfüllung und Sicherheit?
In der biblischen Botschaft liegt in dem „Wort“ Reichtum. Die Gebote, die Weisungen von Gott, haben einen weit größeren Stellenwert, als das erwirtschaftete Kapital. Das Wort, der Christus ist das über allem tragende Fundament. Aus dem Gebot der Liebe schlüsselt sich alles Leben auf. Hier findet der Mensch die Ruhe und Sicherheiten, die das Dasein verankern. Die Grundmotivation ist das Wort, aus dem heraus sich auch alles Materielle entfaltet. Großer Reichtum entsteht durch die von Gottes Mahnungen angetriebenen Menschen. Aus dem inneren Reichtum wächst äußerer Reichtum. Wo die Schwerpunkte umgedreht werden, kann bei äußerem Reichtum, das Innen hohl und arm bleiben.
Der Schatz ist das Wort, das Menschen zu Liebe befähigt. Wer liebt, wer andere beschenkt, der wird beschenkt und dadurch reich. Für wahren Reichtum muss als erstes die Hingabe gelernt werden. Das alles schlüsselt uns das Wort auf. Das ist die Botschaft die von Christus ausgeht. Wo wir auf diese Art reich werden, da kommt Freude auf.
Leben wir entspannt auf diesem freudigen Weg des Schenkens und beschenkt Werdens?

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin