Wir sind Inspiration für andere

image

Glaubensmenschen haben ein besonderes Qualitätsmerkmal.

„Ihr sollt heilig sein, den ich bin heilig, der Herr euer Gott.“
3. Mose 19, 2

Gott ist heilig. Das ist die Eigenschaft des vollendet Guten. Da ist alles in Ordnung, da wird alles in Ordnung. Das ist Schöpfung satt, das ist grenzenloses, unaufhörliches Leben. Das ist Zuwendung und Hingabe in seiner reinsten Form. Heilig ist Gottes Erfolg, dass Leben einen ewigen, unauslöschlichen Stempel trägt. Dasein ist in die ständige Erneuerung und in das schöpferische Erbarmen eingehüllt. Heilig ist Christus, der Menschen in dieses Heil machen und Heil werden hinein nimmt.

So sind wir heilig, weil Christus in uns Heil wirkt, damit dieses Heil durch uns wirkt. Wir sind dadurch heilig, welchen Erfolg Gott in unserem Leben hat. Uns als Heilige zu betrachten ist mit Sicherheit gewöhnungsbedürftig. Wir kommen uns oft genug nicht unbedingt als heilig vor. Doch wenn wir heilig sind, sind wir nicht besser als andere, sondern erfolgreich in Christus. Dieses heilig sein ist ein Daseinszustand, so wie gestern das Priester sein. Unser Dasein ist z.B. von den Werken der Barmherzigkeit geprägt, wie bei Mutter Theresa. Es ist der aus dem angereichert sein in Christus, Liebesdienst am Nächsten. Es geschieht dort, wo wir die Achtung der Erwachsenen und die Liebe der kleinen Kinder erringen. Heilig sind wir dort, wo wir gut leben, oft lachen, und viel lieben. Dort, wo wir eine Lücke gefunden haben, die wir mit Leben füllen und unsere Aufgaben erfüllen; entweder durch schöne Blumen, die wir verschenken, ein vollendetes Gedicht, mit dem wir  jemand Freude machen, oder durch eine Seele, die wir retten. Wir sind dort heilig, wo es nie an Dankbarkeit fehlt und wo wir die Schönheit unserer Erde zu schätzen wissen und immer Wege finden, dies auszudrücken. Es ist auch dort, wo wir im anderen das Beste sehen und selbst immer unser Bestes geben. Heilig sind wir, wo unser Leben eine Inspiration und ein Segen für andere ist.

Wo sind die Menschen, die mit ganzem Eifer diesen Mantel der Heiligkeit anziehen?  

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin