Fürchte nichts und niemand

 

Hallo, ihr lieben IN DER GÖTTLICHEN STATIK RUHENDEN,

Fürchtet euch nicht und erschreckt nicht! Ihr seid doch meine Zeugen!
Jes 44,8 

„Wer in seiner Mitte ruht, der kann sich weit hinauswagen.“

Ein Satz, der mich gestern in einem Gespräch radikal packte. Das ist die Statik meines Lebens. Die Kombination von ruhen und wagen, lassen gigantische Hängebrücken über breite Flüsse gespannt sein. Wenn ich einen klaren, sicheren Stand habe, kann ich mich weit aus dem Fenster lehnen. Es ist der elegante Tanz zwischen Standbein und Spielbein. Du kannst alles riskieren, wenn du einen festen Anker hast. Warum suchen wir im Außen so viel Sicherheiten, haben Angst einen Schritt zu weit zu gehen? Sind die vielen Bedenken und Zurückhaltungen nicht das Barometer, dass wir keinen inneren Stand mehr haben?

Deine Statik ist: Zeuge des Allmächtigen zu sein. Du bist nicht nur ein Körper aus Fleisch und Blut; du bist die Fleischwerdung Gottes auf Erden.

Du bist das Spiegelbild dessen, der Himmel und Erde gemacht hat. Du bist die Manifestation von Licht und Liebe. In dir wirken Kräfte, die den Kosmos bewegen. Der Raum in dir ist größer als der Raum vor dir. Du bist das Zertifikat, Gott und Mensch zu sein.

Unser Verstand bekommt bei dieser Vorstellung die Krise und spricht von Anmaßung. Doch auch Paulus sagt: Du bist Botschafter an Christi statt. Du bist nicht nur Christ, sondern der Christus für die Menschen. Wo wir erkennen: Es geht in meinem Leben nicht um mich, sondern darum, dass Gott durch uns die Erde betritt, dann hört die ängstliche Zurückhaltung auf.

Darin liegt deine Entspannung, vor dem, was dich schreckt.

Wenn du dich als göttliches Spiel in deinem Leben begreifst, brauchst du nichts zu fürchten und vor nichts zu erschrecken. Was kann dich da noch erschüttern?

Wo ruhst du in deiner Mitte, um dich unendlich weit hinauszuwagen?

 

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich! Gott erfülle dich mit Frieden in allem Krieg!
Furchtlose Grüße Theophilos


>>>

Glaube an das Wunder, das du bist  

Tägliche „Mut-mach-Worte“ – inspirierend – frech – kraftvoll

https://linktr.ee/bruder_theophilos
Du bist mehr als du je zu denken wagst.
Mit dir will Übernatürliches auf die Erde kommen.

Charisma-Begleitung – Bruder Theophilos

Die Mut-mach-Worte sind kostenlos.
Mach mit, ihren Wert zu erhalten.
Sie machen dich frei für das, was in dir leben will.
Ich freue mich über deine finanzielle Unterstütung.

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Antworten

  1. Du bist wirklich ein sprachlich-poetisches Genie, Theophilos! Danke für diese Message🙏 Toll, dass du dich auch immer weiter hinauswagst🚀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin