Lebe als lebendiger Widerspruch

 

Hallo, ihr AUFBRECHENDE LEBENSWILLEN, IN ALLEM UNTERGANG,

Es wird ein Reis hervorgehen aus dem Stamm Isais und ein Zweig aus seiner Wurzel Frucht bringen.
Jes 11,1
 

Kaum sind die Maisfelder abgeerntet, sieht man bereits frische Gräser der Wintergerste oder Raps aufgehen. Die Natur hat starke Bilder für Wachsen, Gedeihen und Frucht bringen.

Selbst wenn in einem Jahr die Kirschblüten erfroren sind, blüht der Baum im nächsten Jahr wieder neu. Der Lebenswille von Schöpfung ist unauslöschlich.

Auch nach einem Flächenbrand kann jeder erleben, wie schwarz verkohlte Landschaften nach einiger Zeit wieder ganz zart anfangen zu Grünen. Dieser Lebenswille liegt in dir und mir.

Wo siehst du schwarz, bei dem was auf dich zukommt? In welchen Situationen stehst du unter dem Eindruck, da wächst kein Gras mehr? Dieser Reis, der aufgeht, der Zweig, der aus der Wurzel heraus Frucht bringt, bist du. Der Stamm Isais ist das umfassende Wohlwollen Gottes, aus dem alles hervorgeht, in dem alles ruht und mit dem alles verbunden ist.

Es ist der innere Vollzug deines Lebens. Das Reich Gottes, das ewige Bewusstsein, dieses unverbrüchliche Leben wohnt in dir.

In dir geht der Morgenstern am nächtlichen Himmel auf. Im Morgengrauen sagt dieser Venusstern: Bald kommt der neue Tag. Diese ganzen Bilder beschreiben den Prozess in uns. In dir liegen säckeweise Samen, die ausgestreut werden wollen, um aufzugehen.

Sieh auf dein verbranntes Land, sieh die Flüchtlinge, die keine Heimat haben, sieh das ganze Elend dieser Welt und erkenne, dass du der Samen und der Morgenstern für all das bist.

Besinne dich auf das, was in dir leben will und begegne damit dem Jammer dieser Tage.

Wo lebe ich heute als lebendiger Widerspruch, zu allem, was um mich stirbt?

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich! Gott schenke dir Frieden in allem Krieg!
Blühende Grüße Theophilos

>>>

Steh auf, dein Leben wartet auf dich.  

Tägliche „Mut-mach-Worte“ – inspirierend – frech – kraftvoll

https://linktr.ee/bruder_theophilos
Willst du dein Charisma zulassen, das viel größer ist als du selbst?
Bist du bereit loszulassen, dass Übernatürliches möglich wird?

Charisma-Begleitung – Bruder Theophilos

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

4 Antworten

  1. …warum soll ich „lebendiger Widerspruch“ sein zu allem, was um mich stirbt? Ich lebe zwar und ein neuer Grashalm wächst neu und im Frühjahr blüht mein Blumenbeet und der Apfelbaum treibt neue Blüten! Schön! Ich lebe aber als Widerspruch? Was ist nach meinem Tod? Ich kann nicht wissen, was dann sein wird! Aber ich kann etwas fühlen, was mir die Gewissheit gibt, die Hoffnung, das Daranglauben, das Gefühl……

  2. Wow, lieber Bruder Theophilos- welch starke Bilder und wie viel Erfahrung im Neubesinnen und Neubeginnen sprechen da aus Dir!
    Diese Einladung zur Besinnung und zum neu Erblühen unter allem Totgeglaubten nehme ich gerne an.
    Da kam heute die Liedzeile in mir zum klingen…“ da berühren sich Himmel und Erde, dass Friede werde unter uns…“🎶 und um uns…DURCH uns.
    Deine Worte treffen mich mitten ins Herz, das Zentrum meines Mitgefühls. Ich DANKE Dir von Herzen . Ich durfte heute ganz ruhig werden, während einer medizin. Behandlung, vor der ich mich ziemlich gefürchtet hatte… weil mir klar wurde, dass ich mich mitten ins Vertrauen fallen lassen darf und
    daraus Ruhe und Kraft schöpfen kann. Auch für mich. Immer.
    Herzliche Grüße zu Euch ins Kloster, 🕊🙏
    Patti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin