Sei für Überraschungen offen

aurora-borealis-4965488_960_720

 

Hallo, ihr lieben VOR DER UNBEGREIFLICHKEIT STAUNENDEN,

Salomo sprach: Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen – wie sollte es dann dies Haus tun, das ich dir gebaut habe?
1. Kön 8,27 

Natürlich stellen wir uns alle die eine Frage: Was ist Wahrheit? Jeder sucht für sich den „richtigen“ Glauben, die wahre Lehre, die tragfähige Philosophie oder Theologie, die stimmige Religion. Es muss doch irgendeine eindeutige Form, einen festen Rahmen geben, in dem ich mich sicher bewegen kann. Gestern Abend tauchte eine Musiktherapeutin die Teilnehmer in unserem Tiefkreuzgang in ein Wellenbad von Klängen. Unter Meeresrauschen, silberhellen Glasstimmen, über Klangschalen zu allesdurchdringenden, aufreißenden Gongwirbeln, erlebte ich auf meiner Meditationsliege einen unbeschreiblichen Schöpfungsmorgen. Einmal vibrierten die Knöchel, dann wieder die Arme und unmerklich öffneten sich meine Hände. Alles war in Schwingung; der Raum, der ganze Körper. Ich war in einen unendlichen Kosmos entführt, der alles entspannte. Klänge die heilen. Für mich eine absolute Gottesbegegnung.

König Salomo kommt bei der Tempelweihe zu einer erstaunlichen Erkenntnis.

Selbst in der schönsten Kathedrale wie z.B. Gaudis Sagrada Famila kann man Gott nicht fassen.

Er ist dort, in jedem Ornament, in jedem Glasfenster, doch nicht nur.

Wer oder was Gott ist, ist für uns nicht greifbar. Er ist auch dort, wo wir ihn nie glaubten.

Vielleicht in einer anderen Lehre, wie wir sie kennen und als unsere einzige Wahrheit befunden haben. Es wäre vermessen, zu behaupten: Nur hier ist Gott.

Du bist eingeladen für die Unbegreiflichkeit des Lebens offen zu bleiben und zu staunen.

Lege dich nie fest, auf welche Weise dir Gott zu begegnen hat. Entdecke ihn auch dort, wo du ihn nie vermutest. Sei für Überraschungen offen.  

Wo dürfen dich Klänge in unendliche Weite führen und zum Staunen bringen?

 

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich! Gott schenke Frieden in der Ukraine!
Blühende Grüße Theophilos


>>>

Tägliche „Mut-mach-Worte“ – inspirierend – frech – kraftvoll

per WhatsApp +49 174 3387611

Mut-mach-Worte/EBK Blumenmönche

https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

„Mut-mach-Worte“ als Buch:

https://www.ebk-blumenmönche.de/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/

close

Oh, hallo 👋
Schön, dass Sie hier sind.

Tragen Sie sich ein, um jeden Tag inspirierende Mut-mach-Worte von Bruder Theophilos zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin