Wo der Mensch seine Ohnmacht erkennt

können wir solch einer Gegenüberstellung standhalten? „Du, Herr, bist gerecht, wir aber müssen uns alle heute schämen.“ Dan. 9, 7 Da wird ein mächtiger Pfoten in die Erde gerammt. Der Herr, ist gerecht! Da wird nicht einfach gesagt, Gott ist gerecht, sondern der Herr. Das umfasst Gott in seiner ganzen Macht, das beinhaltet seine Vaterschaft, […]